Öffnungszeiten:


Montag  bis Freitag    10:00 bis 18:30


Samstags und Sonntags  

nur nach Terminvereinbarung

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Delicious teilen Auf Google Lesezeichen posten Auf Stumble Upon teilen Auf Newsvine teilen Auf Digg teilen
Home Angebote Wasserbetten Boxspring Betten Video Technik Tips/Tricks Kontakt Impressum

Eine vollständige Körperunterstützung, die von keiner konventionellen Matratze erreicht wird

(sei sie noch so gut und teuer…) denn so gut wie Wasser passt sich kein anderes Medium an den Körper an. Zusammen mit einem (Schaumstoff-)Rahmen, in dem die Wassermatratze liegt,

trägt das Wasser den Schläfer im sogenannten Schwebeschlaf.

Man hat einen äußerst angenehmen Liegekomfort ohne störende Druckpunkte,

speziell an den Haupt-Auflagedruckpunkten Hüfte, Ferse, Schulter.

Man muss sich generell wesentlich weniger im Bett drehen, da die Blutzirkulation in den feinen Blutkapillaren

an den Haupt-Auflagedruckpunkten nicht mehr gehemmt wird; dadurch verlängern sich die Tiefschlafphasen,

in denen sich unser Körper erholt und man wacht nach kürzerer Zeit erholter auf,

als man es von herkömmlichen Matratzen kennt.

Entspannende Wärme durch die integrierten Heizungen fördert die Durchblutung und lindert auf erstaunliche Weise

bei vielen von Rückenleiden geplagten Menschen deren Pein.

Hygiene: Man hat durch die abwaschbare Vinyloberfläche keine Milben o.ä. im Bett.

Das Wasserbett ist die hygienischste Matratze überhaupt. Vor allem Allergiker und Asthmatiker profitieren davon,

dass sich keine Hautschuppen oder Haare im Inneren der Matratze sammeln können.

Ein Wasserbett hat eine überdurchschnittliche Lebensdauer,

ohne Beeinträchtigung des Auflagedrucks (kein Durchliegen), da Wasser sich nicht platt liegt.

Man kann durch Änderung der Füllmenge den Liegekomfort entscheidend selbst beeinflussen.


Vorteile
#top